peter-lepold.de
Nomen est omen
Primus inter pares
Alte Bausätze aus alten Tagen › Dioramen ›
AIRFIX

AIRFIX
(England)
(3)

Die Bausätze sind in alphabetischer Sortierung nach der Bezeichnung des Herstellers aufgelistet.

  

Forward Command Post
#04380-5 von 1975 (Erstauflage)
Series 4, 13. Katalog Edition, Schachteltyp 5C
Maßstab 1:76 (H0/00), 79 Teile, 1 tiefgezogene Basis
Produziert 1975 bis 1980. Wiederauflagen ab 1999 mit #03381 bzw. #A03381, jedoch ohne
tiefgezogene Dioramenbasis.

Bilder ansehen...

  Jungle Outpost (Jungle Headquaters)
#04381-8 von 1977 (Erstauflage)
Series 4, 14. Katalog Edition, Schachteltyp 5C
Maßstab 1:76 (H0/00), 71 Teile, 1 tiefgezogene Basis
Produziert 1977 bis 1980. Wiederauflagen ab 1999 mit #03382 bzw. #A03382, jedoch ohne
tiefgezogene Dioramenbasis.

Bilder ansehen...

  North African Outpost
#04382-1 von 1980 (Erstauflage)
Series 4, 17. Katalog Edition, Schachteltyp 6
Maßstab 1:76 (H0/00), 68 Teile (inkl. German Reconnaissance Set), 1 tiefgezogene Basis
1978 in der 15. Katalog Edition und Preisliste als ''NEW-AVAILABLE LATER'' gelistet, jedoch
erst 1980 erschienen. Nur im Jahr 1980 produziert, keine Wiederauflagen, selten zu finden.

Bilder ansehen...

     

Dieser Artikel wird in unregelmäßigen Abständen fortgesetzt

Bemerkung(en) am Rande...

Airfix...die neben Revell wohl bekannteste Marke im Plastikmodellbau. Das englische Unternehmen brachte 1948/49 das erste Plastikmodell auf den Markt - einen Ferguson Tractor - das heutzutage fast nicht mehr bezahlbar ist.
Airfix hat es mit einigen Modellen in den Modellbauer- und Sammlerkreisen zum "Kultstatus" geschafft, hierbei sind vor allem neben dem Ferguson Tractor die Modelle Avro 504k Qantas Airways, James Bond Aston Martin DB5, S.S. France und SAM-2 Missile als stellvertretende Beispiele für viele zu nennen, die unter Sammlern begehrt sind.

Maßstabsangabe 1:76
(H0/00 Scale)...

Viele Modelle britischer Hersteller wie z.B. Matchbox oder Airfix sind in der Nenngröße "00" (Maßstab 1:76) gehalten. Der Ursprung dieses Maßstabes reicht in die Zeit der Zwanziger Jahre zurück (ca. 1921). Mehr zum 00 Scale hier.

KontaktDatenschutz/ImpressumLinks

www.peter-lepold.de