peter-lepold.de
Where big hands made small wonders!
Was nicht passt, wird passend gemacht...
 
MODELLBAU

 

CIA Operation "MfC" (Missiles for Cuba)

Maßstab 1:48
1944 Douglas C-47 A-DL/DK Skytrain (Monogram).
1955 White 3022 PLT, Fruehauf Flatbed Trailer mit MGR-1A SRBM "Honest John Missile" (Revell).
1957 Kenworth 900 Series, Fruehauf 6000 Gallon Trailer (Revell).
Figuren (z.T. umgebaut) ICM und Preiser.
Zubehör überwiegend Eigenbau, Skytrain komplett graviert sowie viele neue, zusätzliche Details gebaut.




Die Geschichte zu diesem Diorama:
Eglin Air Force Base, Valparaiso (Florida/USA), März 1962
In einer strenggeheimen Aktion der US-Air Force und dem CIA wurden einige MGR-1A SRBM "Honest John" Raketen in betagte, nichtregistrierte C-47 Skytrains verladen um diese nach Kuba zu bringen.
Die "Honest John" Raketen sollten anschließend von der kubanischen Opposition Mithilfe des CIA zu Sowjetischen R-11 "Scud" Raketen "umgestrickt" werden, um eine Stationierung Sowjetischer Raketen auf Kuba vorzutäuschen. Man wollte mit diesem Vorwand einen Grund zur Invasion Kubas erreichen bevor die Sowjets nach der Insel greifen und ihre Raketen tatsächlich dort stationierten (was ab Juli 1962 einsetzte).
Die "Operation MfC (Missiles for Cuba)" war ein Teil der Großoperation "Mongoose", "MfC" schlug jedoch fehl (alle drei Skytrains sind mitsamt Ladung bis heute verschwunden). Auf die Kubakrise hatte der Vorfall keine bekannten Auswirkungen.

P.S.: Im Modellbau sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt...!

Contactus

Numerus telephonicus: +497245 / 82770
Telephonulum: Secretum
Inscriptio electronica: peterlepold@online.de


Extrema verba

Cogito, ergo sum

Domicilium

Peter Lepold
Rosenstr. 20
76448 Durmersheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Interretialis

www.peter-lepold.de