peter-lepold.de
Nomen est omen
Primus inter pares

1927 Ford T-Modell "Gizeh 1928"...

...AMT 1:25, gebaut nach Original aus dem Film "Stargate".






Diorama "Gizeh 1928"
Ein früher Morgen wie jeder andere in der Hochebene von Gizeh; oder doch nicht?! Die aufgehende Sonne lässt ihr prächtiges Farbenspiel über den ägyptischen Wüstensand gleiten, die sich langsam erwärmende Luft ist erfüllt mit den Geräuschen von Werkzeugen und Stimmen rund um die Ausgrabungsstätten bei den Pyramiden, während ein 1927 Ford T-Modell über eine provisorisch angelegte Strasse rumpelt. In dem Wagen sitzen Professor Langford, seine Tochter Catherine und ein ägyptischer Chauffeur. Als sie ins Ausgrabungs-Camp bei den Pyramiden einfahren kommt ihnen ein ziemlich aufgeregter Mann entgegen und ruft: „Professor, Professor, wir haben etwas wundervolles gefunden....!“ Von da an sollte sich das Reisen zu anderen Sternen bald sehr vereinfachen...konnte aber auch ziemlich gefährlich sein!


Viele Bilder aus den Baustufen gibt es leider nicht mehr. Den Ford und das kleine Diorama hatte ich im Jahr 2005 gebaut.





Durmersheim 2005 (kleiner Bericht meiner Interpretation über den Stargatefund, der seinerzeit eigentlich im ModellFan erscheinen sollte)...

Artikel weiterlesen...

HomeModellbauHandballÜber michImpressumKontaktLinks

www.peter-lepold.de