peter-lepold.de
Nomen est omen
Primus inter pares

• 20.04.2019 › Modellbau

Sinnvoll...oder doch oft übertrieben?!



Es ist sehr erstaunlich wie rasant sich der Zubehörbereich in den vergangenen Jahren entwickelt hat. Für unzählige Bausätze gibt es mittlerweile eine nie dagewesene Vielfalt an Decals, Umbau-, Ergänzungs- und Verbesserungsextras aus Resin-, Ätz-, Weißmetall-, Messing- oder Aluteilen etc., um Modelle mit Accessoires regelrecht vollzustopfen...





• 30.03.2019 › Modellbau

1972 Dodge Charger SE...

...in der Ausgabe #2 aus der neuen Altaya Test-Sammelserie ''American Cars'' im Maßstab 1:43 (Hersteller IXO Models).



In Ausgabe #3 folgt ein 1970 Chevrolet Camaro Z28, der allerdings im Frontbereich (vordere Kotflügel zu den Scheinwerfern) offenbar nicht wirklich gut gelungen ist.


• 09.03.2019 › Modellbau

Und noch ein 1967'er Ford Mustang Shelby GT 500...

...diesmal aus der neuen Altaya Test-Sammelserie ''American Cars'' im Maßstab 1:43. Es ist das Pendant zum 1:24'er 1967 Ford Mustang Shelby GT500 aus der Test-Serie vom Spätjahr 2018. Produziert wird das gut gemachte Modell auch wieder von IXO Models.



Vermutlich will man mit dieser neuen Test-Serie ermitteln, welcher Maßstab sich am Ende besser verkauft hat (1:24 oder 1:43) um dann entsprechend weiter zu produzieren (ich hoffe es wird die 1:24'er Serie).
Und wie üblich: Diese (Test)Sammelreihe ist wieder nur in Frankreich erhältlich..!


• 03.02.2019 › Modellbau

TINTIN (Tim und Struppi)...

...im Maßstab 1:24 aus der neuen Hachette Sammelreihe "Les Voitures de Tintin à l'échelle 1/24" in Zusammenarbeit mit Editions Moulinsart.
Diese Sammelreihe ist großes Kino von Hachette, u.a. sind die exzellenten Vitrinenhauben auf der Rückseite mit einem ''Comic-Hintergrund'' bedruckt, es liegen hochwertige Booklet's mit vielen Infos dabei und allem voran sind die Modelle sowie Figuren einwandfrei wiedergegeben.

Ausgabe #1 mit der Bezeichnung ''Le Bolide Rouge'' (Vorbild ist ein 30'er Jahre Alfa Romeo Typ B) aus dem Comic ''Les Cigares du Pharaon (Die Zigarren des Pharaos)''.



Ausgabe #2 nennt sich ''La Décapotable De Haddock'' mit dem Vorbild eines 1939 Lincoln Zephyr aus dem Comic ''Les 7 Boules De Cristal (Die sieben Kristallkugeln)''.



Die Sammelreihe ist wieder nur in Frankreich erhältlich; Deutschland ist auf diesem Gebiet ein rückständiges Entwicklungsland..!


• 12.01.2019 › Modellbau

Russische Limousinen...

...ZIL 114 (Sawod imeni Lichatschowa, kurz ZIL, russische Staatslimousine des russischen Staatschef Leonid Iljitsch Breschnew), Maßstab 1:24 aus der Sammelreihe "Legendary Soviet Cars" von Hachette (Ausgabe #18).


...ZIS 101 A (Oberklasselimousine des sowjetischen Herstellers "Sawod imeni Stalina", kurz ZIS), Maßstab 1:24 aus der Sammelreihe "Legendary Soviet Cars" von Hachette (Ausgabe #23).


Beide Modelle konnte ich relativ preiswert in Russland erwerben. Es ist schon bedauerlich, dass in Deutschland offenbar nicht ausreichend Interesse an solchen Modellen vorhanden ist, damit auch hierzulande solche Serien angeboten werden können. So muss man manchmal fast schon umständlich auf ausländische Anbieter zurückgreifen wie z.B. bei der Hachette American Cars (Test)Sammelserie, die nur in Frankreich erhältlich ist.


• 21.12.2018 › Modellbau

Dale Earnhardt's '2000 Chevrolet Monte Carlo NASCAR...

...in der knallbunten ''Peter Max '2000 Winston All Star Race'' Version.



Da es für diesen Wagen keinen Bausatz gibt - lediglich die (sehr guten) Decals von JWTBM - "kreierte" ich mir selbst eine Schachtel (''Limited Edition 1 of 1''). Gedruckt wurde die Schachtel auf hochwertigem Karton von einem guten Bekannten. Als Bausatz nahm ich den 2000'er Revell/Monogram Chevrolet Monte Carlo mit bedruckten Reifen und Scheibenrändern.


• 17.11.2018 › Modellbau

1959 Cadillac Eldorado Seville...

...als vorerst letzte Ausgabe (#4) der Sammelserie ''American Cars'' des französischen Verlags Altaya.




Nun ist zu hoffen, dass die Serie tatsächlich fortgesetzt wird und es nicht nur bei den vier (Test)Modellen 1959 Cadillac Eldorado, 1967 Ford Mustang Shelby GT500, 1970 Dodge Charger R/T sowie 1968 Chevrolet Corvette C3 bleibt.


• 04.11.2018 › Modellbau

1968 Chevrolet Corvette C3...

...in der dritten Ausgabe der Sammelserie ''American Cars'' des französischen Verlags Altaya. Bislang sind die Modelle der Corvette, des 1967 Ford Mustang Shelby GT500 und 1970 Dodge Charger R/T nur als Testserie in Frankreich erhältlich. Anbei ein paar Bilder der Corvette.




Als (vorerst) letzte (Test)Ausgabe folgt demnächst der 1959 Cadillac Eldorado Seville.


• 29.10.2018 › Modellbau

Detailarbeiten...

...am 1970 Dodge Charger R/T...


...sowie am 1967 Ford Mustang Shelby GT500.


• 28.10.2018 › ModellbauModellbauartikel

29. Modellbauausstellung...

...der D/CDN Maple Leaf Modellers im Bürgerhaus Neuer Markt in Bühl/Baden am 27.10.2018.
Anbei ein paar Impressionen der diesjährigen Modellbauausstellung...





• 20.10.2018 › Modellbau

1970 Dodge Charger R/T...

...aus der neuen Sammelserie ''American Cars'' des französischen Verlags Altaya. Das gut gemachte 1:24'er Modell (Hersteller IXO Models) ist die 2. Ausgabe (bislang nur in Frankreich erhältlich). Anbei ein paar Bilder (mehr Detailbilder folgen demnächst). In der 3. Ausgabe folgt eine 1968'er Chevrolet Corvette C3.




Termine

Im Moment keine...

Info

25.10.2017
Durch techn. Umstellungen wird meine Website im MS IE Version 9 und älter nicht mehr korrekt angezeigt!
Bitte aktualisieren Sie Ihren MS Internet Explorer auf mind. Version 11 oder verwenden Sie Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Weitere Artikelbeispiele

Bilder HSG Hardt Mädels...
  Schnee und mehr aus Natron...
  Horten H IX (Ho 229/Go 229)...
  C-Mädchen erneut in der SBL...
  White 3022 PLT und Kenworth 900...
  Baubericht 1951-1956 White 3022 PL Truck/Fruehauf Tank...
  Galerie 1977 Chevrolet Monte Carlo NASCAR...
  Baubericht 1955-1959 Kenworth 900 Truck/Honest John Rakete...
  1:48'er Komatsu Bulldozer...
  Galerie 1979 International Harvester Scout II Police...
  Kfz.385 auf Opel Blitz 3t S in 1:48...
 

Korrekte Randbemerkung...

...eines Modellbaukollegen im ModellFan (9/2015), der ich voll und ganz zustimme. Die Optik macht's und nicht der fehlende Millimeter...

KontaktDatenschutz/ImpressumLinks

© www.peter-lepold.de